in Kantone:

GR - Wie gross ist die Parteistärke (in %) der Parteien bei den Nationalratswahlen 2011 im Kanton Graubünden?

Teilnehmer: 252
Marktstart: 14.08.2011 18:00
Marktschluss: 23.10.2011 05:38
Top Trader: last-exit

Nationalratswahlen 2011 - Kanton Graubünden

Dieser Markt ist inaktiv. Derzeit können keine Prognosen abgegeben werden.

Markt-Ranking vom 23.10.2011 21:11

Das Ranking wird täglich um 00:00, 12:00 und 18:00 UTC berechnet. Die nächste Berechnung: -

201 - 211 von 211
Rang Teilnehmer Bargeld Aktienwert Gesamtwert Rendite
201 otifant 74.881,42 (201) 0,00 (1) 74.881,42 (201) -25,12 %
202 F.R. 74.714,52 (202) 0,00 (1) 74.714,52 (202) -25,29 %
203 soran 73.205,41 (203) 0,00 (1) 73.205,41 (203) -26,79 %
204 liberGrischun 71.633,92 (204) 0,00 (1) 71.633,92 (204) -28,37 %
205 EZ 70.278,64 (205) 0,00 (1) 70.278,64 (205) -29,72 %
206 F.Roth 69.732,33 (206) 0,00 (1) 69.732,33 (206) -30,27 %
207 elvo4789 69.664,24 (207) 0,00 (1) 69.664,24 (207) -30,34 %
208 swissmerican 68.967,09 (208) 0,00 (1) 68.967,09 (208) -31,03 %
209 Ferdy 66.278,01 (209) 0,00 (1) 66.278,01 (209) -33,72 %
210 Sepp2 62.866,05 (210) 0,00 (1) 62.866,05 (210) -37,13 %
211 Samedan_Riff 61.713,39 (211) 0,00 (1) 61.713,39 (211) -38,29 %

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: support.srg@prokons.com

Information

Die SRF-Wahlbörse Nationalratswahlen 2011 hat mit einer durchschnittlichen mittleren Abweichung (MAE) von 0,71% vom amtlichen Endergebnis ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielt (normiert auf 100% mit dem Aktienkurs-Durchschnitt der letzten 3 Tage). Dafür gratulieren wir allen Mitspielenden! Die Preisvergabe erfolgt beim Abschluss der Wahlbörse zu den Bundesratswahlen nach Mitte Dezember.

Das Projekt «Wahlbörse SRG 2011» ist mit den Bundesratswahlen abgeschlossen.

Die Gewinner/innen, ausgelost unter den ersten 50 Toptradern sind:
1. «Happy», Sabine R. aus Alpen (D)
2.: «schiri2», Thomas M. aus Wettingen/AG
3.: «Dr.Ottl», G. Schiefers aus Wien (A)
4.: «marinko», Mario Z. aus Zug
5.: «marinsli», Martina R. aus Schaffhausen